Daniela Katzenberger präsentiert ihre Modekollektion

Werbefigur, Dokusoap-Star, Sängerin, Autorin, Cafébetreiberin. 
Das kennen wir von Kultblondine Daniela Katzenberger schon. Nun hat die 25 jährige auch ihre eigene Modekollektion auf dem Markt. In der "Yens Halle" in Stuttgart präsentierte sie der Öffentlichkeit die Stücke, bei denen sie „zu 90% selbst mitgewurschtelt“ habe. Dabei achtet Daniela Katzenberger auf qualitativ hochwertige Produkte: sie sollen im Preis erschwinglich sein, aber dennoch nicht billig wirken, da sie die Kleidung schließlich selber trage. Die Modestücke wurden von der „Katze“ höchst persönlich getestet und sie verspricht kein Ausfransen nach dem zweiten Waschen, denn das hasse sie selbst „wie die Pest“. In Zusammenarbeit mit der „Henry K. Textil GmbH“ und „RTL interactive“ entstanden Klamotten von der Jacke über bequeme Joggin-Anzüge bis hin zur Jeans und trendigen Oberteilen. „Da ich festgestellt habe, dass nach meinen Sendungen die Nachfrage nach Klamotten, die ich getragen habe, riesig ist, gibt es jetzt meine eigene Kollektion zu kaufen“, so Daniela. Die Kleidergrößen reichen dabei bis hin zu Größe 42, damit auch Frauen mit den Proportionen ihrer Mutter etwas passendes fänden.
Nach dem ereignisreichen Jahr macht Daniela erst einmal Urlaub zu Hause bei der Familie. „Wir feiern Weihnachten mit viel Käsekuchen, Truthahn mit Blaukraut und Knödel und Buttergebäck“, verriet sie. Um ihre Figur hat Daniela dabei keine Angst: „An Weihnachten hat man als Frau die Berechtigung, zu zunehmen!“

 

HOCHZEITSFOTOGRAFIE - PORTRAITFOTOGRAFIE - AKT UND EROTIK - SCHWANGERSCHAFT - SPORTFOTOGRAFIE - FASHIONFOTOGRAFIE - FAMILIENFOTOS - KINDERFOTOS -

BEWERBUNGSFOTOS - FC BAYERN MÜNCHEN FRAUENFUSSBALL - FC AUGSBURG - SCHULFOTOGRAFIE - KINDERGARTENFOTOGRAFIE - EVENTFOTOGRAFIE - PHOTOBOOTH